Der Bohrtrupp des Tiefbauunternehmens Briteline Kabel erhält Verstärkung und wird um einen zweiten „Tiefbauzug“ erweitert. Die erprobte Horizontalbohranlage vom Typ Ditch Witch 2020 wurde mit einer stärkeren Ditch Witch JT30 und einen 26 Tonnen LKW mit spezieller Betonit-Mischanlage ergänzt.