0421-22489-0

Übertragungswege

Wir verfügen in Norddeutschland über ein eigenes Glasfaser- und Richtfunknetz von mehr als 3100 km Länge

Richtfunk – die Alternative zum Kabel
Datenübertragungsraten per Richtfunk, nahezu so schnell wie bei der Glasfasertechnologie, lassen kabelgebundene DSL-Technologien ziemlich „alt“ aussehen. Die Richtfunk-Produkte der Bremen Briteline sind speziell für die schnelle und sichere Internetanbindung von Unternehmen konzipiert, die mehr Bandbreite benötigen, als die heutigen DSL-Zugänge bieten und denen der Glasfaseranschluss zu teuer erscheint.

Glasfaser (Lichtwellenleiter-Technik)
Neben den richtfunkbasierten Internetanbindungen gibt es bei Bremen Briteline auch Glasfaseranschlüsse für den schnellen Zugang zum Internet. Bremen Briteline betreibt seit 2006 ein eigenes Glasfasernetz und baut dieses sukzessive aus. Im Jahr 2011 wurde das 100%ige Tochterunternehmen Briteline Kabel GmbH gegründet, um den bedarfsorientierten und strategischen Ausbau des Glasfasernetzes voranzutreiben.

Tiefbau – eigene Planung, Vermessung und Verlegung der Trassen und Anschlüsse.