Höhenrettung

Wir sind oft in großen Höhen unterwegs. Auf Türmen, hohen Gebäuden und auch auf See montieren wir Richtfunkanlagen.Um für den „Ernstfall“ zu trainieren, machen wir jährlich einen Auffrischungslehrgang zur Rettung aus großen Höhen in unterschiedlichen Szenarien. Bei diesem Training geht es darum Verletzte sicher hinunter auf den Boden zu bringen,

Ein zweiter „Tiefbauzug“ – Briteline Kabel wird erweitert!

Der Bohrtrupp des Tiefbauunternehmens Briteline Kabel erhält Verstärkung und wird um einen zweiten „Tiefbauzug“ erweitert. Die erprobte Horizontalbohranlage vom Typ Ditch Witch 2020 wurde mit einer stärkeren Ditch Witch JT30 und einen 26 Tonnen LKW mit spezieller Betonit-Mischanlage ergänzt.

Briteline Offshore

Wir sind seit 20 Jahren mit IT-Dienstleistungen am Markt vertreten und bieten mehr als 800 Unternehmen als Internet-Service-Provider mit eigenem Rechenzentrum schnelle und breitbandige Übertragungswege im Backbone und Internetanbindungen über Glasfaser und Richtfunk.Wir unterstützen darüber hinaus Geschäftskunden in den Bereichen Breitbandkommunikation, Netzmanagement, IT-Beratung, Server-Housing und Telefonie.Mit dem Tiefbau-Tochterunternehmen Briteline Kabel

Safety First

Für unsere Arbeit in großen Höhen ist ein „Höhenrettungstraining“ – wir nennen es liebevoll „Turmschein“ – Pflicht. Sollte es trotz aller Sicherheitsvorkehrungen einmal zu einem Unfall kommen, haben wir gelernt, einen Verletzten mit spezieller Ausrüstung sicher abzuseilen. Der Offshore-Markt wächst. Immer mehr Menschen arbeiten auf See. Wir auch! Spezielle Trainings

Kalender

Der Briteline Kalender 2019 …Seit 2002 gestalten wir einen Jahreskalender als Weihnachtsgeschenk für unsere Kunden mit einer Auflage von rund 750 Exemplaren.. Der 18. für das Jahr 2019 hat das Thema „Die Kunst der Datenübertragung“.

ältere Einträge